Wanderfahrten & Tagesfahrten

Anrudern mal anders

Anrudern zum FRV

26.04.2015

Dieses Jahr fand das offizielle Anrudern der Frankfurter Rudervereine nicht in Griesheim statt, sondern beim FRV 1865. Die FRGSler waren zahlreich um 10:00 Uhr an unserem Bootshaus erschienen, um das Jahr 2015 zu Wasser zu begrüßen. Auch das Wetter spielte mit und versprach eine schöne Ausfahrt sowie einen gelungenen Sonntag. Es wurde fast bis Griesheim gerudert und beim FRV auf dem Rückweg an der neuen Steganlage angelegt. Der FRV bewirtete seine Gäste mit Wurst und Kuchen und es war ein nettes Beisammensein auf der Insel. Die FRGS bedankt sich bei den Ruderkollegen für die schöne Veranstaltung und gratuliert noch einmal zu den ebenfalls gefeierten 150 Jahren FRV.

Weitere Bilder in der Galerie.

Gemeinsame Wanderfahrt der HRV / FRGS auf dem Main

01. - 03.05.2015

Zahlreiche Bilder von der Wanderfahrt finden sich in der Galerie.

Vom 01.05. bis zum 03.05.2015 haben wir die gemeinsame Fahrt mit den Kameraden aus Halle fortgesetzt und diesmal den Main berudert. Hier der Bericht aus Halle über die Zeit mit und bei uns:

Im August 2014 hatten wir die Ruderfreunde der Frankfurter Rudergesellschaft Sachsenhausen v.1879 e.V. für drei Tage zu Besuch in Halle. Eine gemeinsame Wanderfahrt von Naumburg nach Halle wurde noch in sauber getrennten Bootbesatzungen durchgeführt. Beim gemeinsamen gemütlichen Grillabend luden uns die Frankfurter für das 1. Maiwochenende zur gemeinsamen Wanderfahrt ins schöne Hessenland ein. Gesagt, getan: Frankfurter Christian Scholz und Hallenser Dr. Sven Holtschke stimmten sich mit der Feinplanung ab.

Tagesfahrt nach Mühlheim

03.10.2014

Unsere Tagesfahrt am 03. Oktober ging vom Bootshaus nach Mühlheim in kleiner Besatzung (1 Boot, 1 Hund und 5 Ruderer).

Wir starteten bei herrlichem Spätsommerwetter. Unser Boot haben wir, damit es schneller geht, an der Schleuse umgetragen. Der Main zeigte sich von seiner schönsten Seite, spiegelglattes Wasser  kein Windhauch - wir schwebten lautlos über den Fluss. Unser Kielschwein Hexe genoss die Ausfahrt in vollen Zügen. In Bürgel machten wir einen Boxenstop und wechselten den Steuermann dann ging es flott weiter bis Mühlheim. Wir wollten unsere Mittagspause im Restaurant Mainblick, in Dörnigheim machen.

Ruderwanderfahrt auf der Lahn

20. - 21.09.2014

Unsere Herbstwanderfahrt führte uns ca. 60 km auf der idyllischen und romantischen Lahn von Weilburg nach Laurenburg.

Fahrtroute:

  • Samstag: Weilburg bis Limburg (ca. 36 km, 5 Schleusen)

  • Sonntag: Limburg bis Laurenburg (ca. 26 km, 4 Schleusen)

Gemeinsame Wanderfahrt der HRV / FRGS auf der Saale

15. - 17.08.2014

Bilder von der Wanderfahrt finden sich in der Galerie.

Nach gut einjähriger Planung war es am Freitag, den 15. August 2014 so weit: Der erste Tag der gemeinsamen Wanderfahrt der FRGS und der Halleschen Rudervereinigung Böllberg von 1884 und Nelson von 1874 e.V. (HRV Böllberg / Nelson) war angebrochen. Wir – das waren: Martina Hofmann, Silke Walter, Marja Ahlroos, Andreas Gewies, Gerhard Muth, Axel Bretzke, Stefan Siebrecht, Götz Marquardt und Christian Scholz – reisten mit der Bahn aus Frankfurt nach Halle, Karin und Jürgen Meyer nahmen den Weg aus Bamberg mit dem Auto. Vor Ort wurden die Bahnfahrer durch Markus, den Sohn unseres Veranstaltungsleiters Dr. Sven Holtschke, freundlich in Empfang genommen und mit einem weiteren Großraumtaxi zu unserem Quartier, das auch Sven für uns gebucht hatte, gebracht. Die Ankunft in Halle lässt erahnen, dass Sven nichts dem Zufall überließ. Drei Tage waren minutiös durchgeplant, alles lief reibungslos (obwohl … aber hierzu später).